Wir freuen uns, Sie im malerischen Bergell begrüssen zu dürfen. Bei uns finden Siue Ruhe, Erholung, verwinkelte Dörfer und spannende Bergpfade. 

some image

Unser Hotel befindet sich in Spino (800 m ü.M), einer Fraktion des malerischen Soglios. Nur zwei Kilometer trennen uns von Italien und auch die prächtigen Engadiner Skipisten sind nur wenige Kilometer entfernt.

Die Gäste finden bei uns das ganze Jahr ein ideales Ambiente für ruhige, erholsame Ferien, weitab vom  Strassenverkehr, inmitten einer prachtvollen Natur, mit den grossartigen Gipfeln der Bondasca. Ein wahres Eldorado nicht nur für Wanderer und Kletterer.

Das Hotel ist ganzjährig geöffnet und verfügt über einen grossen Parkplatz, sowie über eine Garage für Motor- und Fahrräder.

Restaurant

Reservieren sie einen tisch im hotel stüa granda in Soglio, unser Partnerhotel

www.hotelstuagranda.ch



Zimmer

some image

7 Zimmer wurden liebevoll und mit eigenem Charakter für Sie eingerichtet.  Der Erholung nach einem anstrengenden Ausflugstag steht nichts im Wege. Alle unsere Schlafzimmer sind mit WC/Dusche ausgestattet.

Am morgen dürfen Sie das reichliche Frühstücksbuffet mit lokalen Käsesorten, frischem «Birchermüesli» und verschiedenen hausgemachten Marmeladen, darunter die berühmte Marroni-Créme, nicht verpassen.  




preise Hotel Fanconi

decor-small-gold.png

Doppelzimmer CHF 150.–
Doppelzimmer (Einzelnutzung)CHF 90.–

Babybett gratis

Halbpension CHF 25.–

3-Gang Menü

Parkplatz gratis
Garage für Motorrad und Velogratis


Die  Preise verstehen sich pro Zimmer und Nacht. Inbegriffen sind das  Frühstück und die  Bedienung sowie die MwSt. Die Kurtaxen betragen CHF 2.50 pro Person und Nacht.

Haustiere sind im Hotel Fanconi herzlich willkommen.

Wir akzeptieren Kreditkarten wie Visa, Mastercard, Maestro und Postcard ab CHF 50.00 .

Anreise

some image

Sie erreichen uns sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto. 

Anreise mit dem Bus

In St. Moritz das gelbe Postauto Richtung Chiavenna. In Promontogno Posta auf das kleine Postauto nach Soglio umsteigen und nach wenige Minuten in Spino aussteigen. Das Hotel Fanconi befindet sich wenige Schritte weiter auf der linken Seite. Fahrplan auf www.sbb.ch.



Willkommen im Bergell

Ein idyllisches Tal in den Alpen, das den Kanton Graubünden mit Italien verbindet. Ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger, aber auch ein ruhiger Zufluchtsort für Künstler. Geburtsort des Künstlers Alberto Giacometti, beherbergte und inspirierte das Bergell mit seinem besonderen Panorama zahlreiche Künstler, wie z.B. Giovanni Segantini und Varlin.

Bregaglia Engadin Turismo